Mit dem perfekten Nageldesign zur Motto-Party

 
 

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen. Das besagt ein altbekanntes Sprichwort. Und gefeiert wird hierzulande ordentlich, daran können knappe Kassen und schlechte Wachstumsprognosen nichts ändern. Und das ist auch gut so. Aber wenn gefeiert wird, wünschen sich viele Gastgeber etwas ganz Besonderes für ihre Party. Das kann ein Showact sein, der für professionelle Unterhaltung sorgt, aber auch ein ausgefallenes Motto. Dann ist nicht nur die Kreativität des Gastgebers gefordert, sondern auch ganz besonders die der Gäste. Vom passenden Outfit bis zu den Nageldesigns und Accessoires muss alles auf das Thema des Abends abgestimmt sein.

Bei dem Begriff Motto-Party muss aber niemand zwangläufig gleich an eine Kostümparty oder sogar einen Maskenball denken. Sicherlich ist es auch abwechslungsreich und spannend, sich eine richtige Kostümierung zu wünschen, aber dabei sollte bedacht werden, dass nicht jeder Gast ein Karnevalsjeck ist. Besser ist es deshalb, ein Motto zu wählen, das sich gut umsetzen lässt, ohne dabei zwangsläufig verkleidet zu wirken. Wie wäre es zum Beispiel mit „Ladies in Red“ oder auch einer Hutparty? Hierzu ergeben sich auch für das Naildesign tolle Möglichkeiten.

Welches Motto für die Party auch gegeben ist: Wird ein sehr extravagantes Nageldesign gewählt, das zwar der Hit für die Party ist, für den Beruf aber höchst unpassend, sollte in jedem Fall ein Plan B zur Hand sein, um beides miteinander vereinbaren zu können. Denkbar ist es zum Beispiel, die Nailart mit Hilfe von Lack, Stickern, Strasssteinen oder auch Stamping auf den Nagel aufzutragen und nach der Party wieder zu entfernen. Wird das Nageldesign aber zum Beispiel direkt in eine Gel-Modellage eingearbeitet, lässt es sich nicht ohne Weiteres entfernen. Hier ist es zum Beispiel eine Möglichkeit, für den Beruf den Nagel und das Party-Design mit einem dezenten, gut deckenden Lack einfarbig überzulackieren. Zum Entfernen des Lackes von der Gelmodellage sollte dann aber in jedem Fall ein acetonfreier Nagellackentferner verwendet werden, um die Modellage nicht zu beschädigen.

Muschelsplitter